61% der Suchenden klicken zu einem anderen Anbieter**. . .

Erreichen Sie Ihre Zielgruppen auch unterwegs - auf mobilen Endgeräten

Mobile Suchanfragen übertreffen bereits heute in zahlreichen Bereichen Anfragen über Desktop PC's

  • 93% der Internetnutzer informieren sich im Internet, bevor sie eine Ware oder eine Dienstleistung erwerben.*
  • 81% der ÖsterreicherInnen sind mit Handy/Smartphone im Internet unterwegs.*
  • Endverbraucher besuchen durchschnittlich bereits 10,4 Quellen (Websites, YouTube, Bewertungsplattformen . . .) die eine Kaufentscheidung beeinflussen.**

  • 61% der Suchenden klicken zu einem anderen Anbieter, wenn sie wegen NICHT-MOBIL-OPTIMIERTEN-INHALTEN nichts finden.**

  • Die mobilen Suchanfragen übertreffen bereits in zahlreichen Bereichen die Anfragen über Desktop PC's.**

 

Wir konzipieren, steuern und überwachen Ihr Mobile-Marketing

Werbebotschaften und Kommunikation können gezielt für Mobilgeräte ausgerichtet und optimiert werden

Mobile-Marketing-Kampagnen: Der Budgeteinsatz ist mittels Werbeerfolgskontrolle ständig messbar und steuerbar. Anhand perfekter Analysetools.

 

Wir helfen Ihnen bei der Realisierung inklusive Betreuung direkt bei Ihnen vor Ort.            

 

Unter Berücksichtigung, dass Google aufgerufene Websites analysiert und Interessen der Nutzer erkennt

unterstützen wir Sie bei Planung & Konzeption nach Interessen-Kategorien, zielgruppenspezifisch:

 

  • Google AdWords-Kampagnen (für Desktop-Computer und Mobilgeräte)

  • Google Display Netzwerk-Kampagnen, GDN (Platzierung von Textanzeigen, Bannern, Display-Anzeigen, Videos, Lightbox-Anzeigen . . .)

  • Rich Media-Anzeigen-Platzierung (umfassen Videoanzeigen, animierte Flash-Anzeigen, Anzeigen die Text mit animiertem Content/Design kombinieren)

  • Remarketing (überzeugt frühere Besucher Ihrer Website)

  • Google+ (Markenbotschafter sind die besten Kunden)

  • G-Mail-Nutzer (für Desktop-Computer und  Mobilgeräte)

  • YouTube (Zuschauer und damit Neukunden gewinnen)

  • Bing Ads (Bing, Internet-Suchmaschine von Microsoft. Microsoft empfiehlt Bing für eine erweiterte Suchfunktionalität in Microsoft Edge unter Windows 10)

  • u.a.m.

 

Der Start. Der Kontakt. Für mehr Informationen.

 

 

*Quelle: Mobile Communication Report Österreich, 06/2015. **Quelle: Google, u.a. "What Users Want from Mobile Today"